Pressecenter

Stellungnahmen

Die gesamte Übersicht aller Stellungnahmen zu Themen wie Stadtentwicklung, Wohnungspolitik etc.

Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG)

Am 31. März 2014 haben das Bundesbauministerium (BMUB) und das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) den zweiten Referentenentwurf für eine Reform des EEG vorgelegt. Nach wie vor ist geplant, Eigenverbrauch anteilig mit EEG-Umlage zu belasten. Allerdings soll für bestehende Anlagen vollständiger Bestandsschutz gelten. Der GdW spricht sich gegen eine Belastung von Eigenverbrauch mit EEG-Umlage aus und entwickelt in seiner Stellungnahme ein Konzept zur Unterstützung dezentraler Erzeugung von Mieterstrom, das den Ausbau der von Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) unterstützt und Mieter entlastet, ohne die Einnahme aus der EEG-Umlage wesentlich zu verringern. Darüber hinaus enthält die Stellungnahme Vorschläge zur Einführung der Bezeichnung "Abschlussprüfer" und zu den noch bestehenden steuerlichen Hemmnissen bei Wohnungsunternehmen.

pdfGdW Stellungnahme als PDF downloaden205.16 kB

Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG)

Am 4. März 2014 haben das Bundesbauministerium (BMUB) und das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) den Referentenentwurf für eine Reform des EEG vorgelegt. Insbesondere ist geplant, Eigenstrom anteilig mit EEG-Umlage zu belasten. Der GdW spricht sich dagegen aus und entwickelt in seiner Stellungnahme ein Konzept zur Unterstützung dezentraler Erzeugung von Mieterstrom, das den Ausbau der von Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) unterstützt und Mieter entlastet, ohne die Einnahme aus der EEG-Umlage wesentlich zu verringern.

pdfGdW-Stellungnahme als PDF downloaden227.25 kB

Anlässlich der Konferenz der europäischen Wohnungsbauminister am 9. und 10. Dezember 2013 in Brüssel hat der GdW gemeinsam mit dem europäischen Dachverband CECODHAS Housing Europe eine Stellungnahme zu den dringendsten Forderungen der europäischen Wohnungspolitik vorgelegt.

pdfStellungnahme (engl.) als PDF-Dokument853.88 kB

Verordnung zur Neufassung der Betriebssicherheitsverordnung - BetrSichV) sowie zur Änderung der Gefahrstoffverordnung

pdfGdW Stellungnahme als PDF downloaden173.12 kB