Der GdW

Das vom GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V., seinen regionalen Prüfungsverbänden und der FHTW Berlin im Jahre 2006 gegründete Forschungsinstitut für Deutsches und Europäisches Immobilienwirtschafts- und Genossenschaftsrecht steht für eine interdisziplinäre Forschung zu juristischen und wirtschaftlichen Fragestellungen im Bereich des Immobilienwirtschaftsrechts und des Genossenschaftswesens.

Das Institut erbringt seine Leistungen und Lösungen in Form einer an den Bedürfnissen der Praxis orientierten Grundlagenforschung (Veröffentlichung von Lehr- und Fachbüchern, Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten, Abhandlungen und Beiträge in Fachzeitschriften), in Form von wissenschaftlich begleiteten Forschungs- und Beratungsprojekten (Erstellung von Gutachten und Expertisen zu Einzelfragen; Forschungsvorhaben) sowie Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen.

Als wissenschaftliche MitarbeiterInnen sind am Institut Frau Dipl.-Wirtschaftsjuristin (FH) Anja Herzberg und Herr Dipl.-Wirtschaftsjurist (FH) Matthias Zabel beschäftigt. Die Büroleitung verantwortet Frau Dipl.-Pädagogin Marlies Schliep.