Service

Service / Publikationen / GdW Arbeitshilfe 77 "Wohntrend Mediennutzung" - Mieterwünsche und Empfehlungen für die Wohnungswirtschaft

GdW Arbeitshilfe 77Die vorliegende Studie zeigt repräsentativ, welche Medien Mieterinnen und Mieter wirklich nutzen, welche Anforderungen es gibt und für welche Produkte eine höhere Zahlungsbereitschaft besteht. Eine Besonderheit der Studie besteht darin, dass sie die Ergebnisse dieser Mieterbefragung mit den im GdW Branchenbericht 6 – "Wohntrends 2030"  benannten Wohnkonzepten (Zielgruppenwünsche unter Berücksichtigung der Zahlungsfähigkeit) der Wohnungswirtschaft verknüpft.

Eine weitere Besonderheit ist, dass die Studie aus den Ergebnissen konkrete Empfehlungen für die Gestaltung der Medienversorgung für Wohnungsunternehmen ableitet und damit den Charakter einer Arbeitshilfe erhält.

Nicht überraschend bestätigt die Studie einen Vorrang für digitale Angebote.

Neugierig geworden? Werfen Sie einen Blick in das Inhaltsverzeichnis!

pdfGdW Arbeitshilfe 77 "Wohntrend Mediennutzung" - Vorwort und Inhalt217.68 kB

Mitgliedsunternehmen des GdW erhalten bei ihrer Bestellung jeweils ein kostenfreies Exemplar. Alle weiteren Besteller sowie Mehrexemplare für unsere Mitglieder können zu einem Preis von 25 EUR zuzüglich Versandkosten ausschließlich beim GdW bezogen werden:

GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.
Postfach 330755
14177 Berlin

Telefon: +49 (0)30 82403-163
Telefax: +49 (0)30 82403-179
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

kostenfreies Exemplar der GdW Arbeitshilfe Nr. 77 sowie kostenpflichtige Mehrexemplare in gedruckter Form

Diese Publikation jetzt bestellen
(Pflichtfelder sind mit einem roten Sternchen gekennzeichnet)

Ihr Ansprechpartner zum Thema

Elke Rothweil

Elke Rothweil

Tel.: 030 82403-163

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!