Service

GdW Ruckblick 2017 002Das Thema Wohnen spielt auch in dieser Legislaturperiode eine Schlüsselrolle für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Deutschland. Die (voraussichtlichen) Koalitionäre planen, einen deutlicheren Kurs als bisher in Richtung mehr bezahlbares Wohnen für die Menschen in Stadt und Land in Deutschland zu setzen. Der Weg zum Koalitionsvertrag „Ein neuer Aufbruch für Europa – Eine neue Dynamik für Deutschland – Ein neuer Zusammenhalt für unser Land“ von Union und SPD war dabei kein leichter. 

Die Baustellen, an denen der GdW im Jahr 2017 gearbeitet hat und weiterhin intensiv arbeitet, sind groß und zahlreich. Mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen hat der GdW die Belange der Wohnungswirtschaft in den Vordergrund gerückt und intensiv daran gearbeitet, die richtigen gesetzlichen Leitplanken zu setzen sowie nichts weniger als die Weichen für eine neue Wohnungspolitik zu stellen. Wie das im Einzelnen aussah und aussieht, erfahren Sie beim Blättern und Lesen in diesem Heft.

pdfGdW-Rückblick-2017.pdf5.3 MB

Ihr Ansprechpartner zum Thema

Elke Rothweil

Elke Rothweil

Tel.: 030 82403-163

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!