Service

Steffi Lemke MdBEngagiert für Willkommenskultur

"Bürgerschaftliches Engagement ist für unser Land enorm wichtig. So auch bei der Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen, die vor Krieg und Verfolgung in ihrer Heimat zu uns nach Deutschland, nach Sachsen-Anhalt gekommen sind. Die Bürgerinitiative ‚Offen. bunt. anders. – Für ein vielfältiges und weltoffenes Gräfenhainichen‘ ist dazu bereit, ohne zu zögern. Darüber freue ich mich sehr und dafür bin ich dankbar. Sie helfen Geflüchteten, die dem Grauen in ihrer Heimat gerade noch entkommen sind, bei uns anzukommen. Sie setzt sich ein für ein weltoffenes Gräfenhainichen und steht für eine gelebte Willkommenskultur. Die Kommune ist der Ort, wo Integration und Teilhabe tatsächlich stattfindet und gelingen muss. Mit dem Städtebauförderprogramm Soziale Stadt können Kommunen wirksame Hilfe leisten und wertvolle Strukturen für Integration aufbauen."

Steffi Lemke, Bundestagsabgeordnete von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für den Wahlkreis Dessau-Wittenberg, zur Nominierung des Projekts "Offen. bunt. anders. – Für ein vielfältiges und weltoffenes Gräfenhainichen" der Interessengemeinschaft der Volkssolidarität Gräfenhainichen für den Integrationspreis 2017 in der Kategorie "Netzwerke"

Foto: Stefan Kaminski